search instagram arrow-down

Buchara nur zum Spass bei 43°

Buchara an der Seidenstraße in Usbekistan gelegen hat uns heute fasziniert. Museen, Märkte, Medressen, die Festung Ark und vieles mehr. Unsere sehr professioneller deutschsprachiger Guide Arslan (auf deutsch der Löwe) erklärte uns mit seinem fundierten Hintergrundwissen alles. Nur die Hitze machte uns zu schaffen selbst im Restaurant viel, wahrscheinlich wegen Überlastung mal wieder der Strom aus. Aber wir dürfen uns freuen, nachdem es ein paar Tage kühler war, steigen jetzt wieder die Temperaturen! Bald sind wir in Kirgistan und freuen uns schon auf erfrischende Temperaturen im Gebirge.

Schreiben Sie einen Kommentar
Your email address will not be published. Required fields are marked *

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Wechseln )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Wechseln )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Wechseln )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Wechseln )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: